Kurzbericht: Oldtimertreffen in Eptingen

Autor

.

Thomas Amiet

Kurzbericht: Oldtimertreffen in Eptingen mit Ausfahrt nach Dagmersellen vom 19. Juli 2011

Am Sonntag, 19. Juni, fand das erste Oldtimertreffen des neu gegründeten Vereins "Pro Oldtimer-Treffen Eptingen" statt. Dieses Treffen nahmen wir als LCS-Höck ins Jahresprogramm. Rolf Schmid reservierte einen LCS-Tisch für das Mittagessen. So um 11:00 Uhr trafen auch die ersten Laverdisti ein und staunten nicht schlecht, was an diesem ersten (marken- und länderunabhängigen) Treffen in Eptingen an Raritäten sowohl auf 2, als auch auf 4 Rädern zusammenkam. Insbesondere die Autofraktion war sehr gut vertreten. Neben einem Aston Martin waren Ferraris, Triumph Spitfires, Austin Healeys, Alfa Romeos usw. vertreten. Ein für die Strasse zugelassener Rennwagen zog die Aufmerksamkeit vieler Besucher auf sich. Ausser Sportwagen waren auch sehr viele "normale" Limousinen aus den 50er und 60er Jahren aus aller Herren Länder zu bewundern. Natürlich fehlten auch die unendlich grossen amerikanischen Blechmonumente mit ausladenden Flossen und jeder Menge an Chromzierrat nicht. Die Musik, welche über Lautsprecher das Ausstellungsgelände berieselte, war selbstverständlich zeitgemäss und passte am besten zu diesen amerikanischen Riesen, oder anders gesagt, die Elvis Fans kamen auch musikalisch gesehen auf ihre Kosten. Aber auch alte Traktoren und Wohnmobile aus den 60er Jahren waren zu bestaunen. Dank dem, dass wir dieses Treffen als Clubanlass ausschrieben, war der Anteil an Laverdas bei den Motorrädern für einmal sehr hoch!

Das Wetter war eher etwas durchzogen, so ergossen sich immer wieder kurze Regenschauer über das alte Blech und die „jugendlichen“ BesucherInnen, die dann jeweils in das Festzelt flüchteten.

So gegen Mitte des Nachmittags fuhren dann noch einige LCS'ler unter der Leitung von Rolf Schmid nach Dagmersellen. Auch die Ausfahrt, welche über den Bölchen, Murgenthal, Reiden nach Dagmersellen führte, war anfänglich von Regenschauern begleitet. Im Restaurant Löwen, wo jedes Jahr unsere GV stattfindet, genehmigten wir einen Kaffee.

Herzlichen Dank an Rolf Schmid für die Organisation dieses Anlasses. Wir können uns bereits jetzt auf die zweite Ausgabe des Oldtimertreffens in Eptingen freuen!

back